• Slider 1
  • Slider 2
  • Slider 3
  • Slider 4
  • Slider 5
  • Slider 6
  • Slider 7
  • Slider 8
  • Slider 9
  • Slider 10
  • Slider 11

Abendmusik am 08. März in Ostercappeln

Großer Zuspruch für Musizierende in Sankt Lambertus

Es musizierten Blockflöten- und Klavierschüler*innen der Klassen von Frauke Staupendahl und Rüdiger Bol.

Einen ausführlichen Artikel mit Fotos finden Sie hier auf dem Internetangebot der NOZ.

Neue Gitarrenkurse (Liedbegleitung) beginnen im Februar 2020

Leitung: Hans-H. Schneider

h schneider

Die neuen Kurse für Liedbegleitung auf der Gitarre, die sich vor allem an Erwachsene und ältere Jugendliche richten, starten im Februar 2020. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene können daran teilnehmen.

Die bewährte Leitung hat Hans-H. Schneider, der seit vielen Jahren im ganzen Landkreis Gitarrenkurse gibt und seit einiger Zeit auch für die Kreismusikschule tätig ist. Eine Kursübersicht und das Anmeldeformular finden Sie pdf hier.

Die durch Corona ausgefallenen Unterrichtsstunden sollen nachgeholt bzw. angehängt werden.

Landrätin Anna Kebschull als Vorsitzende der Kreismusikschule gewählt

In der Mitgliederversammlung der Kreismusikschule am 6. Dezember 2019 wurde Landrätin Anna Kebschull als neue Vorsitzende des Vorstandes gewählt, sie tritt damit die Nachfolge von Dr. Michael Lübbersmann an.

Stellvertretender Vorsitzender ist Guido Pott (auf dem Bild rechts), Geschäftsführer ist Peter Hellwig (links).

2019 12 06 Kebschull

Das Büro der Kreismusikschule ist in den Weihnachtsferien bis zum 06.01.2020 nicht durchgehend besetzt.

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Übergang ins neue Jahr!

Die Hauptgeschäftsstelle der Kreismusikschule ist während der Weihnachtsferien vom 23.12.2019 bis 06.01.2020 nicht durchgehend besetzt. Die Beantwortung von E-Mails und anderer Anfragen, sowie die Bearbeitung von Anmeldungen verzögern sich unter Umständen in diesem Zeitraum.
Das Team der KMS wünscht allen Kunden frohe Weihnachten!

„Der Mond“ – Themenkonzert der Kreismusikschule Osnabrück

am Freitag, 17.01.2020, 19:00 Uhr im Rittersaal, Schloss Bad Iburg

Der Mond hat schon immer die Phantasien der Menschen angeregt, Sehnsüchte geweckt, Träume geschaffen.

Daher ist es wenig verwunderlich, dass Dichter, bildende Künstler und natürlich auch Komponisten zahllose Werke schufen, die unseren nächtlichen Begleiter zum Thema hatten.

An diesem Abend steht der Mond im Zentrum der Musik: von Beethovens berühmter „Mondscheinsonate“ bis hin zu Jazzklassikern wie „Blue Moon“ und einigen anderen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm im wunderschönen Ambiente des Rittersaals im Schloss Bad Iburg.

Es musizieren Schüler*innen, Lehrer*innen und Ehemalige der Kreismusikschule Osnabrück, die mit diesem Konzert das Jubiläumsjahr zum 40jährigen Bestehen einläuten.

Der Eintritt ist frei!

"Tochter Zion" - Adventskonzert des Jugendsinfonieorchesters mit Chören

am Sonntag, 15. Dezember um 16 Uhr in St. Josef Hollage (Hollager Str. 120, Wallenhorst)

Gemeinschaftskonzert des Jugendsinfonieorchesters der Kreismusikschule mit den Chören an St. Josef Hollage: "Cantarem",  "A-Chor-D", "Jugendchor ", "Music Teens" und den "Music Kids". 
Die Formationen stellen sich einzeln und in verschiedenen Kombinationen vor. Gemeinsam führen alle Mitwirkenden die neuen geistlichen Lieder "Wir bringen das Licht " und "Und ein neuer Morgen" von Gregor Linßen für Chor und Orchester auf.
Das Jugendsinfonieorchester spielt u. a. Werke von Schubert (1.Sinfonie), Händel ("Wassermusik") und Andrew Lloyd-Webber ("Symphonic Reflections").

Leitung: Maria Hartelt, Walter Kruse, Thorsten Scholz

Der Eintritt ist frei!

 

© 2005 - 2021
Kreismusikschule Osnabrück
Am Schölerberg 5 · 49082 Osnabrück · Tel.: (05 41) 501-21 90

die nächsten Konzert-Termine:

Keine Termine gefunden