IM FOCUS: Das JSO startet durch...

Konzert des Jugendsinfonieorchesters der KMS am 28. Mai mit Gästen aus Alençon (Frankreich)

Walter Kruse und Thorsten Scholz, die Leiter des JSO, starten durch und haben mit der Probenarbeit zum Ende Mai geplanten Konzert in Quakenbrück begonnen. Wir erwarten, dass nach zwei Jahren Zwangspause die Tradition des Orchesteraustausches mit den befreundeten Musikern aus Alençon zu Himmelfahrt wieder aufgenommen werden kann. Am 28. Mai, 16:30 Uhr, werden die beiden Ensembles gemeinsam die Bühne in Quakenbrück betreten.

Gerne möchten die beiden Dirigenten Kruse und Scholz noch weitere Schüler der KMS in den Reihen des Jugendsinfonieorchesters begrüßen. Wendet Euch bitte an Eure Instrumentallehrer oder direkt an die beiden Leiter des JSO. Auch unsere Hauptgeschäftsstelle nimmt Eure Interessensbekundung gerne entgegen.

Die Kontaktdaten zu den Leitern des JSO sowie Informationen zum Programm und zu den Probenterminen findet ihr pdfhier.

Zur Kurzbeschreibung des Jugendsinfonieorchesters

Kontakt

Kreismusikschule Osnabrück
Johann-Domann-Str. 10
49080 Osnabrück

  • Email;

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten

  • Mo.+ Mi.

    08.00 - 12.30 Uhr

  • Di.+ Do

    08.00 - 12.30 und 14.00 - 16.00 Uhr

  • Fr

    08.00 - 12.30 Uhr


© 2005- Kreismusikschule Osnabrück